Wählen Sie alle Schriftartendateien aus, ziehen und lassen Sie sie in das Feld «Schriftarten hinzufügen» ablegen, um sie zu installieren. Obwohl Office mit einer Reihe von Schriftarten kommt, müssen Sie manchmal neue Formatvorlagen hinzufügen, um Text in Ihrem Projekt zu heben. Keine der Apps, einschließlich Word, Excel, PowerPoint oder Outlook, hat jedoch die Möglichkeit, neue Schriftarten zu installieren. Schriftarten kommen als Dateien, und es gibt viele Seiten im Internet, wo Sie kostenlose Schriftarten herunterladen können, wie DaFont. Sie können auch Schriftartdateien von einer CD, DVD oder dem Netzwerk Ihrer Organisation importieren. TrueType -Schriftarten (Dateierweiterung .ttf) und OpenType (.otf) funktionieren beide einwandfrei. Eine weitere Möglichkeit, Ihre installierten Schriftarten anzuzeigen, ist die Systemsteuerung. Wechseln Sie in Windows 7 und Windows 10 zu Systemsteuerung > Schriftarten. Wechseln Sie in Windows 8.1 zu Systemsteuerung > Aussehen und Personalisierung > Schriftarten. Sie können Word auch in Windows, Mac, Word Online und auf mobilen Word-Versionen Schriftarten hinzufügen. Alle Versionen von MS Word unterstützen diese Funktion, aber eine Schriftart muss dem Betriebssystem hinzugefügt werden, bevor Sie sie in Word verwenden können.

Möchten Sie Ihrem nächsten Projekt einen urbanen Rand hinzufügen? Graffiti-Schriftarten können Ihnen helfen, ein rebellisches, straßenweises Gefühl einzufangen. Außerdem sind sie künstlerisch und können in fast jedes Projekt integriert werden, an dem Sie arbeiten könnten. Von Postern bis hin zu Grußkarten und Website-Überschriften, diese Schriftarten geben Ihnen den herausragenden Stil, den Sie suchen. Um neue Schriftarten in Ihren Office-Apps unter Windows 10 verfügbar zu machen, führen Sie die folgenden Schritte aus: Beim nächsten Starten von Word werden die Schriftarten angezeigt, die Sie in der Liste Schriftart hinzugefügt haben. Manchmal möchten Sie jedoch benutzerdefinierte Schriftarten installieren, die Sie an einem anderen Ort erstellt, gekauft oder heruntergeladen haben. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie Sie diese Schriftarten installieren, damit Sie sie in Microsoft Office verwenden können. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Schriftart installieren, funktioniert jede Schriftart nur mit dem Computer, auf dem Sie sie installiert haben. Benutzerdefinierte Schriftarten, die Sie auf Ihrem Computer installiert haben, werden auf einem anderen Computer möglicherweise nicht auf die gleiche Weise angezeigt. Text, der in einer Schriftart formatiert ist, die nicht auf einem Computer installiert ist, wird in Times New Roman oder der Standardschriftart angezeigt.